Warum Holz?

Holz ist ein ständig nachwachsendes Naturmaterial und im Baubereich, bis auf wenige Ausnahmen, ein einheimisches Produkt womit die Wertschöpfung in unserem Land bleibt. Durch seine CO2-Bindung im Wachstum entlastet es ganz nebenbei die Umwelt.

Bei fachgerechtem Einbau und unter Berücksichtigung der sortenspezifischen Eigenschaften der einzelnen Holzarten, erhalten Sie ein langlebiges und wertstabiles Bauwerk.

Jedes Brett und jeder Balken ist ein, in der Natur entstandenes, Unikat und kann in Farbe und Maserung variieren. Entscheidend dabei ist besonders die gewählte Holzart.

Durch seine Eigenschaft Feuchtigkeit aufzunehmen und abzugeben eignet sich Holz auch besonders für den Innenausbau, z.B. Holzdecken.

Wer hat sich nicht schon im Urlaub in einer Ski- oder Berghütte besonders wohlgefühlt?!

Warum soll es dann zu Hause Gipskarton und Beton sein?

Wenn Sie auf dieser Seite gelandet sind, interessieren Sie sich evtl. für Holz – wir würden Sie gern beraten und für Sie bauen.

    10 Jahre Meisterbrief